Leitlinie zum Vorgehen bei Tauchunfällen

Zahlreiche Experten der Tauchmedizin haben eine Leitlinie zum vorgehen bei Tauchunfällen
erarbeitet, in dem die derzeit weltweit gültigen Erkenntnisse für die Erkennung eines
Tauchunfalls, die Maßnahmen sowie Hinweise berücksichtigt wurden.

Da es keine gesetzliche Regelung für das Vorgehen bei Tauchunfällen gibt, wird eine
Leitlinie einer medizinischen Fachgesellschaft auch in Rechtsfragen als Maßstab herangezogen.

Es sind daher alle Taucher aufgefordert sich mit diesem Problem zu identifizieren und sich
nach den Empfehlungen dieser Leitlinie zu richten.

Jeder Taucher kann einen Unfall erleiden, auch wenn ein solcher statistisch selten
(etwa 1:15000 Tauchgänge) auftritt.

Newsletterabo

Sollte Dich interessieren, was sich so im Verein getan hat, dann kannst Du Dich hier für einen Newsletter anmelden.

Impressum

HSV-Wiener Neustadt Sektion Tauchen
c/o KLAVACS Manfred, 7201 Neudörfl/L Raiffeisengasse 2
ZVR-Zahl 750467303
Tel. 0660-7175492
Mail: mklavacs@mattersburg.rlh.at

GSearch

Friday the 21st. - By Freshjoomlatemplates.com