Familie Putz geht auf Erkundungstour

 

zu den Fotos

 

Der diesjährige Sommerurlaub von Susanne, Manuel, Daniel und Markus führte nach einigen Jahren wieder einmal nach Kroatien.

Um die Anreise überschaubar zu machen entschlossen wir uns im oberen Bereich von Kroatien zu bleiben. Da es an der Ostküste ruhiger ist, und auch getaucht werden sollte, ist die Wahl auch Sveta Marina gefallen.

Sveta Marina ist ein ganz kleiner Ort unterhalb des Städtchens Labin, auch in der Nähe von Rabac. Der Campingplatz ist dem heutigen Stand entsprechend ausgestattet, alles sauber, gut organisiert, leider jedoch nicht mehr klein und urig. Hauptsächlich wurde dieser Platz ausgewählt, weil direkt am Campingplatz eine Tauchbasis ansässig ist, von wo aus direkt vom Riff getaucht werden kann. Somit bleiben auch die Kosten überschaubar bei vier Tauchern. Zu sehen gibt es zwei Steilwände bis 50m, jede Menge stufiges Gelände, und auch beim Austauchen in der Bucht zurück zur Basis auf 3 bis 4m gab es jede Menge Fisch.

Resüme: Ein guter Campingplatz mit Infrastruktur auch außerhalb (2x Konoba, 1x Eissalon, 1x Supermarket), schön zu betauchen, gute Tauchbasis

 

Gut Luft

Markus

Newsletterabo

Sollte Dich interessieren, was sich so im Verein getan hat, dann kannst Du Dich hier für einen Newsletter anmelden.

Impressum

HSV-Wiener Neustadt Sektion Tauchen
c/o KLAVACS Manfred, 7201 Neudörfl/L Raiffeisengasse 2
ZVR-Zahl 750467303
Tel. 0660-7175492
Mail: manfred.klavacs@kabelplus.at

GSearch

Saturday the 28th. - By Freshjoomlatemplates.com